KURSBEDINGUNGEN (AGB)

o Dauer: Der Kurs umfasst zwischen 28 und 40 Einheiten und findet wöchentlich in Dreieich statt (Je nach Feiertagen und Ferien bzw. Urlaub). Jede Einheit hat einer Dauer von 90 Minuten. Das An- und Ausziehen findet während der Kurszeit statt und ist Teil des Gruppentreffens.

o Kursgröße: Die Teilnehmerzahl ist auf 8 ERWACHSENE Kursteilnehmer begrenzt.

o Anmeldung: Die Anmeldung zu einem PEKiP®-Kurs ist verbindlich und beinhaltet die Zusage für beide Blöcke. Durch die Zusage der Gruppenleitung per E-Mail, ist die Anmeldung bestätigt.

o Zahlung: Die Zahlung der Kursgebühr erfolgt in drei Raten: Die erste Zahlung beläuft sich auf 150,-€ und erfolgt zwei Wochen vor Kursbeginn. Sie beinhaltet 10 Termine zu je 15€. Die zweite Zahlung über 150,-€ muss bis zum achten Termin erfolgen und beinhaltet die Termine 11-20. Die dritte Zahlung über die noch anfallenden Termine zu je 15€ teilt die Gruppenleitung bis zum 17. Termin mit. Eine Zahlung muss bis zum 20. Termin eingegangen sein. Die Abrechnung erfolgt über die Gruppenleitung

o Kündigung: Ein kostenloser Rücktritt ist bis zur Überweisung der Gebühr möglich. Der Eingang der Kursgebühr gilt als verbindliche Anmeldung.  Eine Abmeldung vom zweiten Block ist bis zum siebten Kurstreffen möglich, danach ist die volle Kursgebühr zu errichten. Sollte der Platz neu besetzt werden können (Warteliste), wird die Erstattung anteilig erfolgen.

o Corona: Aktuelle Teilnahmebedingungen so wie der Umgang mit Corona bitte sind dem "Hygienekonzept zum Umgang mit COVID-19“ zu entnehmen.

o Ausfall: Fällt ein Termin durch die Kursleiterin aus, wird dieser nachgeholt. Die Kursleiterin behält sich vor Kurstermine, mit rechtzeitiger Vorankündigung, zu verschieben.

o Vertretung: In Ausnahmefällen kann der Kurs durch eine Kollegin (Anja Kreil oder Arlett Bauer) vertreten werden.

o Krankheiten: Bei ansteckenden Krankheiten (insbesondere RS-Virus, Rota Viren, Covid-19, Grippe, ansteckende Ausschläge Durchfallerkrankungen) darf nicht am Kurs teilgenommen werden.

o Fotografien/Filme: Fotos und Videos während des Kurses oder ggf. im Online Format sind nicht gestattet.

o Aufsichtspflicht: Die Teilnahme am Angebot erfolgt auf eigene Gefahr. Die Aufsichtspflicht für das eigene/anvertraute Kind bleibt während der Veranstaltung beim begleitenden Elternzeit/Bezugsperson. Insbesondere wird darauf hingewiesen, dass bei allen selbst gefertigten Materialien stets erhöhte Aufmerksamkeit erforderlich ist.

o Haftung: Die Kursleiterin haftet nicht für Unfälle auf dem Weg vom und zum Kursort, sowie für den Verlust oder die Beschädigung von Gegenständen aller Art. Außerdem haftet sie nicht für Schäden, die durch höhere Gewalt entstehen, wie z.B. rechtliche Auflagen, Naturkatastrophen, Epidemien und Pandemien.

E-Mail
Karte
Infos
Instagram